Werbung

Die Ergebnisse – Jahresabrechnung 2014

0

Vorwort

Ihr habt gewählt. Hier sind die Ergebnisse der Jahresabrechung 2014, für die Ihr von Dezember 2014 bis zum 16. Januar 2015 Eure Meinungen abgeben konntet.

Natürlich sind wir nicht der Partysan, Raveline oder die Groove. Wir haben auch nicht ganz die Userzahlen der Pur, Virtual Nights oder anderen Großportalen. Aber unser Reichweite in der lokalen Szene ist dennoch sehr groß und wächst von Jahr zu Jahr. Ausserdem sind wir zu 100% für Leute, die elektronische Musik lieben.

  Werbung

Somit können die Ergebnisse durchaus relevant für diese Szene und Zielgruppe im Rhein-Main-Gebiet sein, wenn es um kleine Tendenzen oder aktuelle Trends geht. Die Ergebnisse zeigen ein wenig,  wie die Szene tickt. Und diese tickt, wie jede andere auch, mit einem eigenen Taktgeber. Dies machen auch die Platzierungen in den jeweiligen Kategorien deutlich. Manchmal gut nachvollziehbar und manchmal doch sehr überraschend in Ihren Ergebnissen.

Eines wurde aber auch diesmal wieder recht deutlich und gibt den aktuellen Stand wieder. Techno war auch 2014 hoch im Kurs bei Euch und war das Genre, was die elektronischen Musik bei Euch dominierte.

Ob Techno auch 2015 diesen Zuspruch halten kann, dass wird sich zeigen. Auch neue Impulse in der Clublandschaft, wie die Freiheit2112 oder diverse Offlocations werden im Jahr 2015 für Spannung und Abwechslung sorgen.

Hier nun die Ergebnisse der einzelnen Kategorien aus der Jahresabrechnung 2014, in der wir Euch nach Euren Lieblingen gefragt hatten.

  Werbung
  Eventhinweise

Über den Autor

Grille

Über den Autor: Er ist der kreative Kopf hinter der Frankfurter Toxic Family und ist als Künstler und Veranstalter seit Jahren im Rhein-Main-Gebiet aktiv. Hier auf toxicfamily.de schreibt und berichtet er vor allem über seine Leidenschaft zur elektronischen Musik und der Club- und Event-Szene. Einmal in der Woche meldet er sich im Newsletter der Toxic Family, auch schon mal etwas persönlicher zu Wort.

Los, schreibe einen Kommentar.

  Werbung