Header
Du bist mit der E-mail %Email% im Newsletter angemeldet.
Newsletter abbestellen >> hier klicken <<

Eventpromotion bei uns im Newsletter? Mehr Infos per >> KLICK <<
Empfänger: 17.733 User - Stand 01/2020

GrilleHey Ihr Lieben,

hier mal ein paar Worte aus dem Shutdown. Ich hoffe, niemanden ist bisher die Decke auf den Kopf gefallen. Haltet durch.

Der 20. April ist ja laut Regierung ein Datum für die Neubewertung der Lage. Aber selbst, wenn man dann Lockerungen beschließen sollte, wovon ich aber erst mal nicht ausgehe, wird unser Leben nicht gleich wieder von 0 auf 100 durchstarten können.

 

Save your clubs

Was uns Feierleute und Veranstalter angeht, müssen vor allem erst einmal unsere Lieblings-Clubs die Krise ohne großen Schaden überleben. Denn seit nun mehr 2 Wochen sind Events verboten, Clubs geschlossen, Acts und Künstler ohne Beschäftigung und Ihr das Feiervolk müsst zu Hause verweilen. Wie lange dies so bleibt wird sich noch zeigen. Jeden trifft die Krise auf irgendeine Art und Weise und dies meist auch finanziell. Denn laufende Kosten interessiert das Virus nicht.

Kulturbetriebe, zu denen auch Programmclubs oder Live-Spielstätten zählen, sind meist weniger darauf ausgelegt große Rücklagen zu erwirtschaften, um solch eine immens große Krise zu überstehen.

Und so sind bereit die ersten Kampagnen an den Start gegangen, um den Elfer und das Tanzhaus West zu supporten.

KLICK: Support your Clubs – Kampagnen für Elfer und Tanzhaus West

 

Myself

Auch mich hat diese Situation als Veranstalter, Künstler und Dienstleister in der Veranstaltungsbranche hart getroffen. Denn von heute auf morgen konnte ich kein Geld mehr verdienen. Wie lange ich dies ausgleichen kann, dass weiß ich noch nicht. Ob ich vom Staat Hilfe bekomme, muss ich mir erst mal in Ruhe anschauen. Denn seit heute kann man in Hessen Anträge stellen. Noch kann ich mich über Wasser halten. Aber mal schauen, wie es weitergeht. Hier der Link für Anträge.

KLICK: https://rp-kassel.hessen.de/corona-soforthilfe

 

Was wird?

Egal wann wir, aus der jetzigen Lage wieder, in einen normaleren Zustand wechseln werden, es wird wohl nur Stück für Stück passieren. Dies betrifft vor allem die Veranstalterbranche und das Nightlife. Darüber hatte ich mich auch mit Klaus Bossert von Clubs am Main in unserer letzten Sendung auf Radio X in einem Interview unterhalten.

Die Prognose für die Neubelebung der Veranstaltungsbranche ist beim Beleuchten eher nüchtern ausgefallen. Eventuell könnte 2020 sogar ein Jahr werden, in dem der Festivalsommer nicht stattfinden kann. Zumindenst nicht, wie bisher gekannt. Das sind zwar alles erst mal nur Einschätzungen, aber diese beziehen sich auf all die Dinge, die eine Rolle in den kommenden Monaten spielen werden.

Von daher werde auch ich meine Erwartungen eher klein halten. Leider ist uns der Mitschnitt für den Podcast misslungen und wir schauen gerade noch, ob wir anderweitig an den Mitschnitt kommen können. Denn das Interview war sehr umfangreich und höchst interessant.

 

Late Night Show

Vielleicht wiederhole ich das Interview im Rahmen meiner neuen Online - Late Night Show. OK das klingt jetzt größer als es ist, aber irgendwie muss man sich ja Beschäftigen und so kam mir die Idee, eine Online- Late Night Show zu machen. Die erste Ausgabe ist dann auch recht spontan letzten Woche Dienstag erfolgt und hatte für viel positives Feedback gesorgt. Die Show soll einfach ein wenig Unterhaltung und Spaß und etwas Abwechslung bieten.

Die 1. Folge mit Flo Circus als Gast, könnt Ihr auf meinen Youtube-Kanal finden. Ich werde versuchen das Konzept regelmäßig weiterzuführen und auszubauen. Es haben auch schon enige Acts zugesagt, als Gast in die Sendung zu kommen. Also lasst ruhig ein Abo auf YouTube da, um keine Folge zu verpassen. ;)

KLICK: Grille Late Night Show #1 mit Flo Circus

 

Twitch

Auf Twitch bin ich nun auch ab und an zu finden. Momentan aber eher mit Gaming. Wer mich momentan bei Doom Eternal leiden sehen will, der kann mir ja mal auf Twitch folgen.

Wer Twitch noch nicht kennt, sollte mal einen Blick drauf werfen. Denn Twitch bietet als Streaming-Portal mehr als nur Gaming an. Die ersten DJs sind bereits dabei, sich auf Twitch Kanäle aufzubauen. Und neben Gaming kann man dort auch viele weitere Dinge entdecken und sich so die Langeweile vertreiben. Kann ja in der momentanen Situatiuon nicht verkehrt sein.

KLICK: https://www.twitch.tv/grilleffm

 

Release: Twenty-C

Twenty-CSo und nun noch etwas Promo für unser neues Release auf unserem Label. Zwei Veröffentlichungen unsere EP-Serie zum 20-jährigen Bestehen der Toxic Family sind ja bereits erschienen. Nun ist mit der "Twenty-C" auch die 3. EP in den Stores zu finden. (ok nur Beatport brauch mal wieder länger.)

Die drei abwechslungsreichen Tracks, welche zur Vielfalt des Techno-Genres beitragen, wurden diesmal von Flo Circus (Circus Music), Giuseppe Castani (Studio3000, Pure Dope Digital) und SYØK aka Adam Schock (Technodisco) beigesteuert. Erneut beweisen wir so, dass der "Sound of Frankfurt" lebt. Und wo diese Tracks herkommen, da gibt es noch mehr. Twenty-D ist in der Mache. ;)

Über Euren Support würden wir uns natürlich sehr freuen. Wenn Euch Tracks gefallen, dann kauft, hört und spielt sie. 😉

Alle Shop-Links & Snippets: https://rec.toxicfamily.de

So das war's, dann erst mal mit dem News-Round Up. Bleibt weiter stabil, passt auch Euch auf und bleibt vor allem Gesund.

Bis bald.
Euer Grille

Grille auf Facebook // YouTube // Twitter //
Mehr auf toxicfamily.de // Facebook // Instagram // Twitter //
Merch auf shop.toxicfamily.de //

Colours
 
JETZT ANMELDEN: KLICK

Mehr Mukke für Dich -
Folge uns auf Soundcloud >>KLICK<<
oder Hearthis.at >>KLICK<<
OFA008 - TWENTY-C | Mixed By Marco Freudenberg | Promomix26.02.2020 - ToFa Nightshift mit Tom WaxDigital Night Music Podcast 144 mixed by Giuseppe Castani22.01.2020 - ToFa Nightshift mit Ausilio Jó & ZaungastDigital Night Music Podcast 143 mixed by Marco Freudenberg

Du bist mit der E-mail %Email% im Newsletter angemeldet.
Newsletter abbestellen >> hier klicken <<

Eventpromotion bei uns im Newsletter?
Mehr Infos per >> KLICK <<

Unsere Acts: Dennis Babion & Christian Reichert – Grille – Marco Freudenberg – Markus Palleiro – Max König – Nanorausch – Salvatore Cassata – Steve Simon