Header
Du bist mit der E-mail %Email% im Newsletter angemeldet.
Zum Newsletter abbestellen >> hier klicken <<

Eventpromotion bei uns im Newsletter? Mehr Infos per >> KLICK <<
Empfänger: 17.674 User - Stand 07/2019

GrilleHey Leute,

vielleicht habt Ihr es bereits bei uns in den News gelesen.

Jetzt am Wochenende ist ein 35-Jähriger beim "Tanz der Familie" in Bingen gestorben. Die Polizei geht vorerst davon aus, dass der Tod im Zusammenhang mit der Einnahme von bestimmen XTC-Pillen zu tun hat, da an dem Abend noch weitere Personen ärztlich behandelt werden mussten und es entsprechende Hinweise gab. Daher wurden auch über das Presseportal eine Warnung mit entsprechenden Bildern ausgeben. Mehr Infos findet Ihr bei uns in der News: >>KLICK<<

Solche Vorfälle sind tragisch und leider kommt so etwas immer wieder vor. Einer der Gründe dürfte sicher damit zu tun haben, dass das Angebot in den letzten Jahren immer höher dosiert, oder mit anderen gefählichen Substanzen versetzt wurde.

Wer solch Substanzen konsumiert, der sollte sich daher auch regelmäßig über Hinweise und Warnungen informieren. Dies kann man unter anderem bei saferparty.ch, www.mindzone.info oder drugscouts.de. Generelle Infos zu „Safe use“ bietet auch das Frankfurter Alice Projekt.

Auch wenn ich seit jeher ein Nicht-Konsument bin, so finde ich es wichtig solche Dinge immer wieder anzusprechen. Leider ist die Deutsche Bundesregierung in ihrer Drogenpolitik mehr als rückständig und Verbote halten Leute nicht vor dem Konsum solcher Substanzen ab. Von daher ist ein offener und informativer Umgang wichtig, um so zumindest ein wenig Aufklärungsarbeit zu leisten und Risikofaktoren zu minimieren. Wenn ich einen kleine Teil dazu beitragen kann, würde mich dies freuen.  

20Y ToFaNun zu was ganz anderem. Unser Line Up für die 20 Jahre Toxic Family Party ist öffentlich.

Besonders freuen wir uns, dass wir mit Hardfloor Live die Legenden des Acid endlich mal wieder in Frankfurt präsentieren dürfen. Mit Jens Lissat & Christoph Pauly steht zudem ein DJ-Duo bereit, bei dem Erfahrung auf Zeitgeist trifft und mit frischen Technosound zu begeistern weiß.

Wir haben auch unsere Freunde von Killagroove eingeladen. Die beiden sympathischen Italiener spielten sich in den letzten Jahren mit Ihren Besuchen in die Herzen des Frankfurter Publikums und werden mit Sicherheit auch dieses Mal mit Ihrem Liveset begeistern können.

Auch der Spanier Edgar De Ramon konnte sich schon vor einiger Zeit in Frankfurt beweisen und darf daher erneut die Dora Brilliant zum grooven bringen. Natürlich darf auch Freund und Kollege Gunman aus Göttingen nicht fehlen, denn man kann wohl ruhigen Gewissens behaupten, dass er sich hier bereits eine gute Fanbase aufgebaut hat und praktisch eh zur Familie gehört.

Zu all diesen Namen sind neben den Toxic Family Resident Acts, auch unsere lokalen Freunde Kadika vom Hotel Digital und Biagio Sibilla von We are together mit am Start.

Wie Ihr seht, für Abwechslung mit viel Techno, Acid und Techhouse ist gesorgt.
Von daher... let´s celebrate im Oktober.

Das Friends-Ticket gibt es übrigens ab jetzt für 13,- im VVK auf https://toxicfamily.ticket.io

Bis nächste Woche.
Euer Grille

Grille auf Facebook // YouTube // Twitter //
Mehr auf www.toxicfamily.de // Facebook // Instagram // Twitter

Unsere letzten Beiträge auf toxicfamily.de:


Mehr Mukke für Dich -
Folge uns auf Soundcloud >>KLICK<<
oder Hearthis.at >>KLICK<<
28.08.2019 - ToFa Nightshift mit Rave Nations CrewDigital Night Music Podcast 122 mixed by TaubUndBlind10.08.2019 | NANORAUSCH | SLB After | THW | MainfloorDigital Night Music Podcast 121 mixed by Luis WeyersDigital Night Music Podcast 120 mixed by Lausch!
Tanzhaus West & Dora Brillant (Frankfurt)
Samstag, 21. September 2019 | 23:00 Uhr | Eintritt: 18 €
MOVE mit NOIR & Rudosa
MOVE mit NOIR & Rudosa
 

Ach übrigens, falls dir das nicht bewusst ist; das hier ist die Zeit, die du dir in zehn Jahren zurück wünschst. Also hör verdammt nochmal auf, dein Leben allzu ernst zu nehmen. Fang endlich damit an, es richtig auszukosten. Denn es könnte das verrückteste Leben sein, das du jemals hattest. Alles was du tun musst, ist auf die kleine Stimme in deinem Kopf zu hören, die dir sagt: „Jetzt bist du mal dran!“ Also steh auf, tanze mit ordentlich Schwung los durch den grauen Alltag und schmeiß ganz viel Konfetti. Du weißt, dass Techno glücklich macht, also drücken Technogigant NOIR und upcoming Hero RUDOSA auf „PLAY“ und du drückst „REPEAT“. Tracks werden wie Diamanten durch deine Synapsen schweben. Der Bass wird deinem Herzschlag einen Arschtritt geben. Und das Tanzhaus wird wieder einmal eine Nacht dein sicheres Zuhause sein. Denn hier ist die Familie, die du dir aussuchst. Substanzen des Glücks. Tänze der Freiheit. Freunde aus Gold. Wir fliegen durch die Nacht.
Dresscode: hübsches Lächeln.
Attitude: hoch tolerant.
Codeword: MOVE!

  • NOIR [noir music, nm2]
  • Rudosa [second state, suara, we are the brave]
  • George Perry [phobiq, sleaze, move]
  • Flo Circus [move, global echoes]
  • Sebastian Kettel [colours]
  • DJ Nib [move]
  • Dan Brocksmith [frankfurt]
  • Dominic Banone [move, iamt]
  • Pi mal Daumen [move]
  • Toe [move]
  • Bjoern Few [move, in.motion]
  • Nils Johnson [zirkustechno mainz]
  • Pascal Rueck [50 grad]

Link: Event auf Facebook
Verlosung: 3×2 Gästelisteplätze
VVK: Tickets online bestellen



 

Noch mehr Events und Aktionen gibt es auf
>> www.toxicfamily.de <<

Teaser
Dreamscape 5 Years Birthday

MTW (Offenbach)
Samstag, 28. September 2019
Dreamscape 5 Years Birthday

Infos & Verlosung : >>KLICK<<
VVK : >>Tickets online bestellen<<

WWDNT – Friends Edition

Kreativfabrik (Wiesbaden)
Mittwoch, 2. Oktober 2019 | 23:00 Uhr Eintritt: 7 €
WWDNT – Friends Edition

mit Bruno Anselmo, Grille, Giuseppe Castani, BL.CK,
Stefan Senk & Hendrik Schrandt

Infos & Verlosung : >>KLICK<<

Du bist mit der E-mail %Email% im Newsletter angemeldet.
Newsletter abbestellen >> hier klicken <<

Eventpromotion bei uns im Newsletter?
Mehr Infos per >> KLICK <<

Unsere Acts: Dennis Babion & Christian Reichert – Dillmanski – Grille – Marco Freudenberg – Markus Palleiro – Max König – Nanorausch – Salvatore Cassata – Steve Simon