Haribo DJ-Brause – Legal lutschen in Pillenform

dj_brause_haribo_kundenbewertung

Oh ha. Die meinen das wirklich ernst von Haribo. Denn als ich zum ersten mal die DJ Brause im Netz entdeckt habe, da dachte ich es sei eines dieser lustigen Fakedinger, die es zu Hauf von anderen Lebens- und Genussmitteln gibt. Aber nein, ein kurzer Blick in das Onlineangebot von Haribo und schnell war klar, dass dieses Angebot wirklich so existiert.

dj_brause_haribo

Bild: www.haribo.com

Ein wenig frag ich mich ja schon, wer da im Marketing und der Produktentwicklung diese Idee hatte. Oder wie kann ich mir das vorstellen? Da sitzen zig Damen & Herren in Anzügen bei einem Meeting und beschliessen dann einfach mal ein Produkt auf den Markt zubringen, dessen Parallelen so offensichtlich sind, dass selbst Oma und Opa wissen um was es geht? Und im Haribo Labor der Produktentwicklung lacht sich am End irgendein Entwickler schlapp, weil sie seine Ideen einfach mal so angenommen haben?

Auf der einen Seite ist es ja schon irgendwie witzig, aber auf der anderen Seite bin ich mir sicher, dass das ein oder andere Elternteil mit Kenntnissen zur Materie dies nicht ganz so witzig finden könnte.
Witzig stell ich mir auch Polizeikontrollen vor bei denen die Dinger gefunden werden. Und am Ende nutzen vielleicht auch die Dealer dieses legale Produkt, um Ihre Substanzen zu tarnen, oder was auch immer.

Die erste Kundebewertung ist auch schon da. 😀

Was meint Ihr denn so dazu? Alles kein Problem? Oder eher doch WTF?

Dann mal fröhliches Lutschen der DJ Brause.

Link: bestellen Onlineshop Haribo

Das könnte auch interessant sein...

Und was sagt Ihr?

3 Antworten

  1. Sina sagt:

    Ehm, es geht hier doch nur darum die Verbraucherspanne zwischen 14 und 35 anzusprechen. Viele Menschen in schwarzen Anzügen haben beobachtet und in Tabellen ausgewertet , dass Techno und bunte Pillen heutzutage wie Gummibärchen vertilgt werden. Ich sag nur $$$$

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Loading Facebook Comments ...