Werbung

Haribo DJ-Brause – Legal lutschen in Pillenform

3

Oh ha. Die meinen das wirklich ernst von Haribo. Denn als ich zum ersten mal die DJ Brause im Netz entdeckt habe, da dachte ich es sei eines dieser lustigen Fakedinger, die es zu Hauf von anderen Lebens- und Genussmitteln gibt. Aber nein, ein kurzer Blick in das Onlineangebot von Haribo und schnell war klar, dass dieses Angebot wirklich so existiert.

dj_brause_haribo

Bild: www.haribo.com

  Werbung

Ein wenig frag ich mich ja schon, wer da im Marketing und der Produktentwicklung diese Idee hatte. Oder wie kann ich mir das vorstellen? Da sitzen zig Damen & Herren in Anzügen bei einem Meeting und beschliessen dann einfach mal ein Produkt auf den Markt zubringen, dessen Parallelen so offensichtlich sind, dass selbst Oma und Opa wissen um was es geht? Und im Haribo Labor der Produktentwicklung lacht sich am End irgendein Entwickler schlapp, weil sie seine Ideen einfach mal so angenommen haben?

Auf der einen Seite ist es ja schon irgendwie witzig, aber auf der anderen Seite bin ich mir sicher, dass das ein oder andere Elternteil mit Kenntnissen zur Materie dies nicht ganz so witzig finden könnte.
Witzig stell ich mir auch Polizeikontrollen vor bei denen die Dinger gefunden werden. Und am Ende nutzen vielleicht auch die Dealer dieses legale Produkt, um Ihre Substanzen zu tarnen, oder was auch immer.

Die erste Kundebewertung ist auch schon da. 😀

dj_brause_haribo_kundenbewertung

Was meint Ihr denn so dazu? Alles kein Problem? Oder eher doch WTF?

Dann mal fröhliches Lutschen der DJ Brause.

Link: bestellen Onlineshop Haribo

  Werbung
  Eventhinweise

Über den Autor

Grille

Über den Autor: Er ist der kreative Kopf hinter der Frankfurter Toxic Family und ist als Künstler und Veranstalter seit Jahren im Rhein-Main-Gebiet aktiv. Hier auf toxicfamily.de schreibt und berichtet er vor allem über seine Leidenschaft zur elektronischen Musik und der Club- und Event-Szene. Einmal in der Woche meldet er sich im Newsletter der Toxic Family, auch schon mal etwas persönlicher zu Wort.

3 Kommentare

  1. Pingback: Disco biscuits?! Haribo launch DJ-themed sweets in Germany - Danceamp

  2. Avatar

    Ehm, es geht hier doch nur darum die Verbraucherspanne zwischen 14 und 35 anzusprechen. Viele Menschen in schwarzen Anzügen haben beobachtet und in Tabellen ausgewertet , dass Techno und bunte Pillen heutzutage wie Gummibärchen vertilgt werden. Ich sag nur $$$$

  3. Pingback: These New Haribo Gummies Look An Awful Lot Like XTC Pills | News | Deep House Amsterdam

Los, schreibe einen Kommentar.

  Werbung