Werbung

EU-Wahl | Von Satire-Parteien und der Zerstörung der CDU

2

Ich muss ich Euch kurz mit etwas Politik nerven. Aber ist halt wichtig. Dieses Wochenende am 26. Mai ist EU-Wahl und auch Ihr solltet Eure Stimme abgeben. Das ist wirklich wichtig. Und wenn Ihr nicht wisst, wenn Ihr wählen sollt, dann checkt den www.wahl-o-mat.de oder schau Euch mal mein Video zur Briefwahl an und warum ich DIE PARTEI wähle werde.

https://youtu.be/bPmVZJw0nLM

  Werbung

Aber noch wichtiger wäre, wenn Eure Familie, Verwandten und Freunde wissen, welche Partei sie auf gar keinen Fall wählen sollten. Dazu empfehle ich das Video von Youtuber Rezo, in dem er die CDU (und paar andere Parteien) mit jeder Menge Fakten demontiert und mit jeder Menge Quellennachweise aufzeigt, wie schädlich diese Politik für kommende Generationen und unsere Umwelt ist. BITTE gebt dem Video eine Chance. Alleine der Part zur Klimapolitik wird Euch vor Augen führen, wie kurz wir vor dem Abgrund stehen.

https://youtu.be/4Y1lZQsyuSQ

Ich weiß Politik ist immer so nervig und konträr zu der ganzen Musik und Partysache, um die es ja hier eigentlich gehen soll. Aber, wenn wir nicht bald in die Gänge kommen, bei bestimmten Dingen, dann hat sich das bald mit Partystimmung. Von daher geh ich Euch damit kurz auf die Nerven. Danke für Eure Aufmerksamkeit.

 

  Werbung
  Eventhinweise

Über den Autor

Grille

Über den Autor: Er ist der kreative Kopf hinter der Frankfurter Toxic Family und ist als Künstler und Veranstalter seit Jahren im Rhein-Main-Gebiet aktiv. Hier auf toxicfamily.de schreibt und berichtet er vor allem über seine Leidenschaft zur elektronischen Musik und der Club- und Event-Szene. Einmal in der Woche meldet er sich im Newsletter der Toxic Family, auch schon mal etwas persönlicher zu Wort.

2 Kommentare

  1. Avatar

    Also wenn man eine andere Meinung hat, dann wird man hier zensiert? Respekt! Doch egal wieviel gelogen, gehetzt und zensiert wird, die Blase wird platzen und dann stehen alle mit heruntergelassenen Hosen da.

    • Grille

      Na ja, eine andere Meinung wäre ja schön und gut. Inhaltliche Kritik ist immer gerne gesehen. Aber verschwurbelte Verschwörungstheorien, am Thema vorbeigehende Beleidigungen und undifferenzierten Bullshit, der 1zu1 aus dem Bestof „Twitter“ von nicht nachdenkenden CDU-Mitgliedern, FAZ-Redakteuren oder Blau-Rot-Weiß Alternativschwätzern stammt, dem geben wir hier keinen Boden. Das ist keine Zensur, sondern eine Schutzmaßname und mein gutes Recht hier auf dieser Plattform.

Los, schreibe einen Kommentar.

  Werbung