Love Family Park 2019 – Der Vorverkauf ist gestartet

0

Heute startet der Vorverkauf für den Love Family Park 2019 und irgendwie ist das echt clever, dies so kurz vor Weihnachten zu machen. Denn so kann man jetzt schon die Tickets zum großen Sommerevent am 29. Juli 2019 unter den Weihnachtsbaum für seine Lieben legen.

Letztes Jahr gab der Love Family Park ja sein Debut auf dem Mainvorland bei Rüsselsheim, wo man nun eine dauerhafte neue Heimat fand.  Dieser war dann auch sogleich ausverkauft und hatte ca. 20.000 Festivalgäste aus aller Welt zu Gast. Bei den Acts waren 2018 Namen wie Sven Väth, Richie Hawtin, Solomun, Nina Kraviz, Maceo Plex, Fritz Kalkbrenner, Seth Troxler, Loco Dice, Ricardo Villalobos, Boris Brejcha, Amelie Lens, Pan-Pot oder Chris Liebing mit dabei. Ähnlich umfangreich dürfte auch das Line Up 2019 werden, wer aber am End dabei sein wird, dass muss man bis zum Release abwarten.

„Rüsselsheim hat dem Festival einen herzlichen Empfang bereitet: Die tolle Lage direkt am Wasser, die positive Reaktion der Besucher, Anwohner und Behörden, sowie die zentrale Lage im Herzen des Rhein-Main-Gebiets macht Rüsselsheim zu einem idealen Standort“, so Robin Ebinger, Marketingleiter von Cosmopop.

VVK: Tickets online auf lovefamilypark.com


  Eventhinweise

Über den Autor

Grille

Über den Autor: Er ist der kreative Kopf hinter der Frankfurter Toxic Family und ist als Künstler und Veranstalter seit Jahren im Rhein-Main-Gebiet aktiv. Hier auf toxicfamily.de schreibt und berichtet er vor allem über seine Leidenschaft zur elektronischen Musik und der Club- und Event-Szene. Einmal in der Woche meldet er sich im Newsletter der Toxic Family, auch schon mal etwas persönlicher zu Wort.

Los, schreibe einen Kommentar.