Werbung

Awakenings vs EM – Sven Väth die Multitasking-Maschine

0

Screen-Shot-2016-06-29-at-1.42.24-PM_zpsgn7ath9r[1]Ach Gottchen, was dreht das Netz wieder durch. Gestern hatte die Facebookfanseite Mr. After Party Fotos mit dem guten Sven auf dem Awakenings Festival online gestellt. Doch Sven legte nicht nur vor tausenden von Leuten auf, sondern schaute sich scheinbar auch  das Fussball EM-Spiel Deuschland vs Sklovkai per Stream auf seinem Handy an.

Einige sind ja der Meinung, dass dies gar nicht geht und wie könne er nur. Aber mal gaaaaanz ehrlich. Wenn einer das darf, dann ja wohl der Sven. Denn Sven war schon immer eine Multitasking-Maschine gewesen und das Auflegen beherrscht er mit verbunden Augen. Also was soll´s. Außerdem so lange das Endergebnis stimmt.. und Beschwerden der Musik oder Performance auf dem Awakenings gab es diesbezüglich ja keine. Auflegen is halt wie Fahrrad fahren. Wenn man gut genug ist, dann klappt es auch schon mal freihändig.

  Werbung

via Mr. After Party, factmag.comkraftfuttermischwerk.de
13516563_1135952476463929_3034749901478777821_n[1]

  Werbung
  Eventhinweise

Über den Autor

Grille

Über den Autor: Er ist der kreative Kopf hinter der Frankfurter Toxic Family und ist als Künstler und Veranstalter seit Jahren im Rhein-Main-Gebiet aktiv. Hier auf toxicfamily.de schreibt und berichtet er vor allem über seine Leidenschaft zur elektronischen Musik und der Club- und Event-Szene. Einmal in der Woche meldet er sich im Newsletter der Toxic Family, auch schon mal etwas persönlicher zu Wort.

Los, schreibe einen Kommentar.

  Werbung