Eventhinweise

Nina Kraviz im Soundtrack zum Rollenspielhit Cyberpunk 2077

0

Als Gamer warte ich sehnsüchtig auf den 16. April 2020. Denn dies ist das Release-Datum des neuen Rollenspielhits Cyberpunk 2077 von CD Projekt RED, den Macher der Witcher-Games. Cyberpunk 2077 basiert auf dem sehr erfolgreichen Pen & Paper-Rollenspiel Cyberpunk 2020 und führt den Spieler in eine dystopische Open World der Stadt Night City in Kalifornien.

Auf den Game Awards 2019 wurde nun ein Feature (unten verlinkt) zum Soundtrack des Spiels präsentiert inklusive einen Auftritt von Grimes. Der Sound des Spiels wird in die Richtung Industrial, elektronisch und Punk gehen. Das verspricht zumindest die Auflistung der Acts aus dem Feature. In dieser Auflistung befindet sich auch, die uns sehr bekannte russische Deejane Nina Kraviz. Man kann gespannt sein, welchen musikalischen Part sie beitragen wird. Neben Nina Kraviz sind auch folgende Acts mit dabei:

  • Run The Jewels
  • Grimes
  • A$AP Rocky
  • Gazelle Twin
  • Ilan Rubin
  • Richard Devine
  • Deadly Hunta
  • Rat Boy
  • Tina Guo

Übrigens, in der Welt des Cyberpunks ist Johnny Silverhand der bekannteste Künstler. Dieser wird im Spiel von Keanu Reeves gespielt. Seine fiktive Band, Samurai, wird durch die schwedische Punkrockband Refused vertreten.

YouTube-Direktlink: The Music of Cyberpunk 2077 at The Game Awards 2019 (ft. Grimes)
Link: cyberpunk.net

 

Über den Autor

Grille

Über den Autor: Er ist der kreative Kopf hinter der Frankfurter Toxic Family und ist als Künstler und Veranstalter seit Jahren im Rhein-Main-Gebiet aktiv. Hier auf toxicfamily.de schreibt und berichtet er vor allem über seine Leidenschaft zur elektronischen Musik und der Club- und Event-Szene. Einmal in der Woche meldet er sich im Newsletter der Toxic Family, auch schon mal etwas persönlicher zu Wort.

Los, schreibe einen Kommentar.