Wenn der DJ ein Troll ist

0

Wenn man solch eine tobende Masse vor sich als DJ hat, dann hat man alles im Griff. Die Menge ist am toben und der nächste Drop baut sich zur Entladung auf, damit das Publikum beim einsetzen des Bass total ausklingt. Der DJ Mashd N Kutcher aus Australien nutzte eine dieser Chancen, um sein Publikum mal so richtig zu trollen. Diesen Move hab auch ich nicht kommen sehen. Großartig.

via schleckysilberstein.com, Direklink


  Eventhinweise

Über den Autor

Grille

Über den Autor: Er ist der kreative Kopf hinter der Frankfurter Toxic Family und ist als Künstler und Veranstalter seit Jahren im Rhein-Main-Gebiet aktiv. Hier auf toxicfamily.de schreibt und berichtet er vor allem über seine Leidenschaft zur elektronischen Musik und der Club- und Event-Szene. Einmal in der Woche meldet er sich im Newsletter der Toxic Family, auch schon mal etwas persönlicher zu Wort.

Los, schreibe einen Kommentar.