Polizeikontrolle vs Luftballon

0

Das Thema Polizeikontrolle steht bei uns ja öfters mal im Focus. Kontrollen vor Clubs und Open Airs ist ja mittlerweile trauriger Alltag. Oft werden dabei viele Partygänger nur unnötig schickaniert und wenn überhaupt nur Kleinstmengen an illegalen Substanzen gefunden, die es am Ende eh zu keiner Anzeige bringen. Doch erst einmal haben die Beamten und Richter viel Arbeit damit. Arbeit die sich nicht lohnt. Warum also nicht vorher aktiv werden und einfach mal das Zeug in die Luft gehen lassen. Aus den Augen aus dem Sinn. Ein Ballon und etwas Helium können da helfen, wie man in diesem Video sehen kann. 😀

via kraftfuttermischwerk


  Eventhinweise

Über den Autor

Grille

Über den Autor: Er ist der kreative Kopf hinter der Frankfurter Toxic Family und ist als Künstler und Veranstalter seit Jahren im Rhein-Main-Gebiet aktiv. Hier auf toxicfamily.de schreibt und berichtet er vor allem über seine Leidenschaft zur elektronischen Musik und der Club- und Event-Szene. Einmal in der Woche meldet er sich im Newsletter der Toxic Family, auch schon mal etwas persönlicher zu Wort.

Los, schreibe einen Kommentar.