Werbung

Update: Esther „die gute Seele“ des U60311 ist tot

14

Foto by Sabrina Aaminah

Viele Besucher des U60311 kannten sie einfach nur unter dem Namen Esther. Sie war die Frau unten vor den Toiletten. Doch Esther war für viele mehr als nur die „Klofrau“, denn Esther sorgte nicht nur für Sauberkeit und Ordnung am nicht so „stillen“ Örtchen des U60311, sondern war auch für Ihre Raverkinder als Vertraute, ja sogar Seelsorgerin da. Sie war immer gut gelaunt, für ein Gespräch und Spaß zu haben. Darüber hinaus hatte Esther auch ein unglaubliches Gesangstalent, was sie zwar selten, doch dafür um so beeindruckender präsentierte.

  Werbung

Im Laufe der Jahre wuchs eine Art Fanbase heran, die sie wegen ihrer tollen Art schätzte und liebte. Jeder wusste wer Esther aus dem U60311 war und jeder mochte sie.

Entsprechend groß ist die Trauer, bei all jenen, die sie kannten. Denn Esther Berniz, so ihr richtiger Name, ist von uns gegangen. Über die näheren Umstände ist bisher nichts bekannt. Auf Facebook bekunden derweil viele ehemalige Mitarbeiter, Künstler und frühere Besucher des U60311, ihr Beileid.

Auch wir sind sehr traurig über diese Nachricht und werden Esther in genau der positiven Erinnerung behalten, wie sie als Mensch war. Danke liebe Esther für alles.

Update 18.05.2017: Mittlerweile wurde über die Fanseite des U60311 Informationen bezüglich der Beerdigung bekanntgegeben.

Der Termin für die Beerdigung ist am Freitag, den 26.5. um 9:00 Uhr auf dem neuen Friedhof am Waldweg in Rüsselsheim.

Esthers Angehörige laden Euch alle ein, ihr dort die letzte Ehre zu erweisen!

Sie wünschen sich in Erinnerung an Esther, einen Grabstein für ihre letzte Ruhestätte. Leider sind Steine aber sehr teuer.

Lasst uns sie dabei unterstützen!
Deshalb wird hierfür eine Sammelbox an der Trauerfeier bereitstehen.

via Facebook

  Werbung
  Eventhinweise

Über den Autor

Grille

Über den Autor: Er ist der kreative Kopf hinter der Frankfurter Toxic Family und ist als Künstler und Veranstalter seit Jahren im Rhein-Main-Gebiet aktiv. Hier auf toxicfamily.de schreibt und berichtet er vor allem über seine Leidenschaft zur elektronischen Musik und der Club- und Event-Szene. Einmal in der Woche meldet er sich im Newsletter der Toxic Family, auch schon mal etwas persönlicher zu Wort.

14 Kommentare

  1. Avatar

    Oh no !!
    Ja war immer freundlich und ein strahlender Mensch 🙁
    Mein Beileid, den Angehörigen!

  2. Avatar
    Linus Krumm on

    RiP Esther.
    Wir werden dich nie vergessen!
    Die Nächte im U60311 und der Abend als du die Kasse bei unserer PettyNoizeSession gerockt hast.
    ❤️

  3. Avatar

    Ruhe in Frieden Esther 💘💖💘 !!! Ich weiß du wirst von da oben aus weiter mit feiern & viele beschützen 😇 😇 😇 !!! Miss you 🌹 💔👄

  4. Avatar
    Ralf-Rainer on

    Esther war mit Abstand die gutherzigste und hilfsbereiteste Mitarbeiterin im U 60 Team. Sie war schon länger krank, schien es überwunden zu haben, bis die Krankheit sie wieder einholte. Sehr traurig. Farewell dear Esther.

  5. Avatar
    DOREEN HANSEN on

    Mein Beileid sie war für uns eine gute Kollegin in der wfb.
    Man konnt sich gut mit ihr unterhalten sie war immer freundlich zu uns aber jetzt Ruhe in Frieden liebe Esther ; -(

  6. Avatar

    Sie war wirklich sehr nett… toller Mensch.

    Heute heißt es außerdem das Heiko MSO verstorben ist.

    Ich bekomm angst

  7. Avatar

    Wir fühlen deine Energie und sind im Gedanken bei Dir. In unseren Herzen werden die Zeiten mit Dir uns immer erinerung bleiben.

    R.I.P Esther.
    Dennis

Los, schreibe einen Kommentar.

  Werbung