Eventhinweise

Newcomer-DJ-Deluxe – Erst überzogene Ansprüche, dann Absage und nun rechtliche Schritte

1
Werbung

pt_logo[1]Soweit ist es also schon gekommen. Da hat doch echt ein Newcomer DJ bei einem Contest gewonnen und stellt dann Ansprüche, die jenseits von Gut und Böse sind. So ist es passiert und die Contest-Macher von Pure-Techno aus Niedersachsen machten diesen Vorgang öffentlich.

Hiermit teilen wir mit, dass der zweitplatzierte Teilnehmer unseres DJ Contest Enrico S  uns abgesagt hat und nicht spielen will. Für uns kein Problem. Wir werden sicher niemanden zwingen bei uns aufzutreten. Hintergrund ist, dass wir der Forderung des DJ nach unlimitierten Gästeliste -Plätze und Freigetränken für den ganzen Abend eine Absage erteilt haben.

Als Booker sind wir natürlich so einige Wünsche unserer Headliner gewohnt aber selbst ein Dave Clarke hat so was nicht in seinem Vertrag stehen und verdurstet ist bei uns sicher auch noch niemand. Wir wünschen Enrico trotzdem noch viel Erfolg auf seinem Weg. Als Konsequenz haben wir den Drittplatziert DJ FroObs angefragt und der hat natürlich freudig zugesagt. Damit steht das Lineup nun fest.

Bedauerlich ist, dass Enrico uns mittlerweile mit gerichtlichen Schritten gedroht hat, weil wir seine Absage mit Begründung veröffentlicht haben.

Wir finden so ein Verhalten nur noch Peinlich.

Quelle: pure-techno.com

Jetzt muss man sich ja schon fragen, was dieser Enrico S. für einer ist, dass er mit so Forderungen kommt, dann schmollend absagt und nun auch noch die Rechtskeule rausholen will. Liegt es an der Erziehung, oder liegt es vielleicht daran, dass mittlerweile der DJ in der breiten Öffentlichkeit als der Megastar angesehen wird? Wen wundert es denn, wenn die EDM-Größen der Szene in Stadien gebucht werden, Gagen von ganzen Jahresgehältern bezahlt bekommen. Drum rum wird dazu alles noch mit viel Bling-Bling und Highclass-Attitüden aufgewertet, dass die unbedarfte Jugend eventuell ein völlig falsches Bild bekommt. Oder ist das Bild am Ende doch nicht falsch?

Na ja, vielleicht hat Enrico S. von all dem eine falsche Wertvorstellung bekommen, um am Ende solche Forderungen als kleiner Contest-Gewinner zu stellen. DJ FroObs wird sicher nicht traurig sein, dass er nun nachgerückt ist. Wir sagen viel Spaß.

Werbung

Über den Autor

Grille

Über den Autor: Er ist der kreative Kopf hinter der Frankfurter Toxic Family und ist als Künstler und Veranstalter seit Jahren im Rhein-Main-Gebiet aktiv. Hier auf toxicfamily.de schreibt und berichtet er vor allem über seine Leidenschaft zur elektronischen Musik und der Club- und Event-Szene. Einmal in der Woche meldet er sich im Newsletter der Toxic Family, auch schon mal etwas persönlicher zu Wort.

1 Kommentar

  1. Avatar

    Das liegt schlicht und einfach an total verweichlichter und falscher Erziehung. Solche Leute sind schon als Kind von Mamma und Pappa für jeden Windelschiss gelobt worden und halten sich für Donald Trump.

Los, schreibe einen Kommentar.