Werbung

Metrophonia – Anthony Rother meldet sich mit neuer Veranstaltung zurück

0

12049685_10153120686250264_1922844401789230721_n[1]Wir erinnern uns: 2014 wurde das Projekt Monophonia geboren und bereits 2015 ohne große Aufklärung wieder eingestellt. „Beton und Techno“ lautete das Motto. Eine treibende Kraft hinter dem Projekt war unter anderem Anthony Rother. Auch eine Compilation unter dem Namen Monophonia wurde veröffentlicht.

Nun meldet sich Anthony Rother mit dem ähnlich klingenden Namen Metrophonia zurück. Das der Name Ähnlichkeit hat ist sicher beabsichtigt, denn auch dieses Mal steht Techno im Vordergrund. Viel ist bisher zwar noch nicht bekannt, aber das erste Event soll am 26.12. im Graf Kauz stattfinden.

Komm zur METROPHONIA, denn alle Wege führen nach Metropolis, die Mutterstadt. Im Zentrum erhebt sich unsere Metropole. METROPHONIA ist das Herz, dass den Strom deiner Emotionen in sich aufnimmt und als technoides Signal in die Nacht ausstrahlt.

  Werbung

Link: Facebookevent

  Werbung
  Eventhinweise

Über den Autor

Grille

Über den Autor: Er ist der kreative Kopf hinter der Frankfurter Toxic Family und ist als Künstler und Veranstalter seit Jahren im Rhein-Main-Gebiet aktiv. Hier auf toxicfamily.de schreibt und berichtet er vor allem über seine Leidenschaft zur elektronischen Musik und der Club- und Event-Szene. Einmal in der Woche meldet er sich im Newsletter der Toxic Family, auch schon mal etwas persönlicher zu Wort.

Los, schreibe einen Kommentar.

  Werbung