Markiert: kostenpflichtig

Soundcloud – Ende das Jahres kostenpflichtig?

Soundcloud kommt aus den Schlagzeilen nicht raus. Erst schrieb Soundcloud 2014 einen Verlust von 56 Millionen Dollar, dann wurde der Steamingdienst immer mehr von den großen Majorlabels bedrängt und es wurden Deals unter anderem mit Universal und Warner Music abgeschlossen. Die Copyrightfilter wurden mehr und mehr erweitert und User klagten immer öfters über Löschungen von Tracks und Sets. Anfang März übernahm nun Alison Moore den Posten des  Chief Revenue Officer...