Events und Veranstaltungen mit elektronischer Musik im Rhein-Main-Gebiet.

Events mit den Suchfunktionen schneller finden. So gehts:  Tipps und Tricks 

Hinweis: Alle hier aufgeführten Information und Grafiken sind vom jeweiligen Veranstalter. Wir können keine Haftung für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Anglerpark (Weiterstadt)

14. Juli 2018 | 11:00Uhr

Dreamscape Open Air 2018

Willkommen zum Dreamscape Open Air!
A Trip into psychedelic trance

Nach unserer letztjährigen Outdoor pause, können wir euch endlich wieder ein „Dreamscape“ Open air präsentieren! Im wunderschönen Anglerpark bei Darmstadt – Gräfenhausen feiern wir mit euch einen ausgelassenen Tag am See. Mit „Shiva Chandra“ und „OV- Silence Oli“ haben wir die beste Hamburger Psy Fraktion zu uns eingeladen, Sven Man und Cosmic Looney Tunes werden mit unseren Local heroes Stefan Ludley und Zyrus 7 das Open air vortrefflich gestalten. Robert Nada, unser Outdoor dekorant ist wieder mit am Start und auch Feuer und Farbe und einige Stände und Perfomancekünstler werden diesen Tag unvergesslich machen.

PSY OUTDOOR FLOOR

Dekoration/Visuals

  • Robert Nada (Love Family Park etc)

Leibliches Wohl

Der Anglerpark ist ein Gastronomie Betrieb und lebt vom Verkauf von Speisen und Getränken. Bitte respektiert das und nutzt das Angebot vor Ort. Ihr werdet zu fairen Preisen gut versorgt.

Gadgets & Specials

  • Performance von www.feuerundfarbe.com
  • Shop von StellaLuna

LOCATION:

  • Zum Anglerpark, Triftweg 32, 64331 Weiterstadt – Gräfenhausen
  • Parken beim Anglerpark überall kostenlos.
  • Per Fahrrad super zu erreichen oder mit Bahn und Bus.
  • Nächster Bahnhof: Darmstadt Bahnhof
  • Bus R und 5515 bis Gräfenhausen Ostendstrasse, Dann ca. 1,5 km Fussweg bis zum Anglerpark

X-TRA:

  • Familys: Eure Kids haben bis 10 Jahre – Eintritt frei
  • Herrliche Location, Beergarden, Kids Playzone, 1 A Toilets,
  • jede Menge Chill Areas
  • Unterstellmöglichkeiten bei Regen.

Wichtig:

  • Bitte behandelt die Location gut. Müll nur in die vorhandenen Eimer,
  • Der Fischteich ist nicht zum Schwimmen geeignet. Bleibt hinter den Absperrungen. Tiere mitbringen ist leider nicht gestattet.
  • Eltern sind verantwortlich für ihre Kids. Wir übernehmen keine Haftung!
  • Es ist eine wirklich tolle Location, verhaltet euch bitte so, das wir den Event wiederholen können bei Bedarf. 🙂

Get into DREAMSCAPE
Feel the magic of psychedelic trance

Link: Event auf Facebook
Verlosung: 3×2 Gästelisteplätze
VVK: Tickets online bestellen

Veranstaltungsort

Anglerpark (Weiterstadt)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SaveYourInternet

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

vielen Dank für Ihr Interesse. Leider steht unser Service heute nicht zur Verfügung. Wir protestieren gemeinsam mit der Autorenschaft der Wikipedia gegen Teile der geplanten EU-Urheberrechtsreform, die im Parlament der Europäischen Union Ende März verabschiedet werden soll, und schalten unsere Seite für 24 Stunden ab.

Monatelang haben EU-Kommission, EU-Parlament und der EU-Rat im sogenannten Trilog hinter verschlossenen Türen an einem neuen EU-Urheberrecht gearbeitet. Im Kern geht es darum, die finanziellen Interessen der großen Medienkonzerne gegenüber Betreibern von Internetplattformen durchzusetzen.

Ausgetragen wird dieser Konflikt auf den Rücken der Internetnutzer und Kreativen. Diese müssen nach dem aktuellen Entwurf mit erheblichen Einschränkungen rechnen. Das freie Internet, wie wir es kennen, könnte zu einem „Filternet“ verkommen, in dem Plattformbetreiber darüber entscheiden müssen, was wir schreiben, hochladen und sehen dürfen. Denn das geplante Gesetz schreibt Internetseiten und Apps vor, dass sie hochgeladene Inhalte präventiv auf Urheberrechtsverletzungen prüfen müssen. Selbst kleinere Unternehmen müssten demnach fehleranfällige, teure und technisch unausgereifte Uploadfilter einsetzen (Artikel 13) und für minimale Textausschnitte aus Presseerzeugnissen Lizenzen erwerben, um das sogenannte Leistungsschutzrecht einzuhalten (Artikel 11).

Wenn Sie unsere Kritik an der geplanten Urheberrechtsreform teilen, werden Sie aktiv: