Kategorie: Szene

We Call It Techno – Die Technodokumentation online schauen

Ich erinnere mich noch gut an das Tamtam als die Doku „We Call It Techno“ angekündigt wurde. Bei der Premiere des Films am 28.05.2008 im Offenbacher Robert Johnson war ich sogar anwesend. An diesem Abend war so ziemlich das „who is who“ der Frankfurt/Offenbacher Technoszene anwesend, um sich die 110 Minuten mit vielen Flashbacks in die ersten Tage anzusehen. Denn Film erzählt von der Anfangs- und Entstehungsphase der Technoszene und...

Mainz – Gebaeude27 macht dicht

Gerade mal ein 1 Jahr ist der Club „Gebaeude27“ in Mainz alt geworden. So verkündeten die Macher bereits am 11. Februar per Facebook, dass es nicht weiter gehen wird. Ein paar letzte Partys wird es aber noch geben. „So Long, and Thanks for All the Fish“ Hallo liebe Freunde, Unterstützer, DJs, Veranstalter, Clubgänger, Partypeople – Hallo Mainz Traurige Nachrichten! Das Gebaeude 27 schließt trotz aller Bemühungen seine Türen ! Bestimmt wollt...

Neue Club- & Eventlocation – Röderberg

Lange war es still, um das ehemalige O25. Dabei wurde in den letzten Jahren fleißig im Inneren gewerkelt. Nun scheint dies endlich Früchte zu tragen, denn heute gab es eine Pressemeldung zur Neueröffnung. Röderberg soll der neue Name sein und auch abseits von elektronischen Clubabenden viel zu bieten haben. Ab 19. November geht´s los. Ein Event zum Opening gibt es schon, weiter Infos sollen bald kommen. Wir sind gespannt was...

Update: Polizeibericht zur Razzia im Elfer. Nein das ist keine Satire.

Zur überaus überzogenen Razzia im Club Elfer in Sachsenhausen (wir berichteten) gibt es nun eine Pressemitteilung der Polizei, welche sich wie Satire liest. Wir haben uns erlaubt die kritischen Stellen zu markieren, um die angewandte ungerechtfertigte Härte, die bei der Razzia zum Einsatz kam,  zu verdeutlichen. Natürlich ist dies rein ironisch/satirisch zu verstehen. Frankfurt (ots) – (kie) In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde in einem Tanzclub in Sachsenhausen...

Update: Razzia im Elfer – Augenzeugenberichte

Scheinbar ist die Frankfurter Polizei nicht richtig ausgelastet mit anderen Problemen in der Stadt, denn sie veranstaltete am Mittwoch den 05.10.2016 in Sachsenhausen im beschaulichen Elfer Club eine Razzia. Der Elfer hat sich in den letzten Monaten zu einem Kleinod für Freunde elektronischer Musik entwickelt. Denn neben anderen Musikgenres gibt es dort auch immer öfters Veranstaltungen mit Techno und Techhouse. Veranstalter wie Fahrenheit, We call it love, SSES, Audiothentica, Under...

Aus dem Karlson wird das On

Vor knapp einem Jahr eröffnete im Frankfurter Bahnhofsviertel der Club Karlson. Leider konnte dieser die Frankfurt Szene nicht vollends begeistern. Es gab zwar tolle Nächte und Bookings, aber auf Dauer konnte man das Karlson scheinbar nicht on top halten. Das Karlson war aber auch kein reiner Club für die Techno & Techhouseszene. Eher gemischt gab sich das Programm und öfters auch abseits des elektronischen Underground-Sounds. Am Anfang spielte auch schon mal...

Robert Johnson plant eigenen Trinkwasserbrunnen

Wie das Journal Frankfurt berichtet plant das Robert Johnson einen eigenen Trinkwasserbrunnen. Eine Entscheidung, die nicht nur auf Gegenliebe stoßen dürfte. In Zürich ist die gesamte Stadt mit Trinkwasserbrunnen übersät. Nur wenn es kein Trinkwasser ist, wird dieses auch so ausgewiesen. Eine tolle Sache. In Clubs ist das mit dem Wasser aus den Wasserhahn so eine Sache. Als wirtschaftliches Unternehmen ist man als Club auf Umsatz angewiesen. Als verantwortungsbewusster Clubbetreiber...

Techno in Deutschland: 25 Jahre Tresor

Schöner Bericht auf Deutsche Welle über 25 Jahre Tresor in Berlin. Ein dunkler, kahler Raum, wenige Quadratmeter groß, niedrige Decken und feuchte Luft. An den Wänden des Kellergewölbes stehen alte Schließfächer, eine Gittertür teilt den Raum mit den dicken Stahlbetonwänden und den Eisentüren. Der Weg hinab führt über eine rustikale Treppe. Dieser auf den ersten Eindruck ungemütlich wirkende Ort an der Leipzigerstraße in Berlin wurde Anfang der 1990er Jahre zum...

Sascha Kloeber – Aus dem Tagebuch eines Produzenten

Sascha Kloeber ist bekannt für seinen exzellenten Deephouse-Sound.  Fleißig ist er, denn sein Output an Releases und Remixen ist enorm. Sascha ist als Produzent dort angekommen, wo viele gerne sein würden, denn sein Sound kommt an und die Nachfrage ist da. Doch Sascha sieht nicht alles so positiv, wie es den Anschein haben könnte. Hier ein paar Gedanken aus dem Tagebuch eines Produzenten: Du sitzt im Studio.. Womöglich mal wieder...

Awakenings vs EM – Sven Väth die Multitasking-Maschine

Ach Gottchen, was dreht das Netz wieder durch. Gestern hatte die Facebookfanseite Mr. After Party Fotos mit dem guten Sven auf dem Awakenings Festival online gestellt. Doch Sven legte nicht nur vor tausenden von Leuten auf, sondern schaute sich scheinbar auch  das Fussball EM-Spiel Deuschland vs Sklovkai per Stream auf seinem Handy an. Einige sind ja der Meinung, dass dies gar nicht geht und wie könne er nur. Aber mal gaaaaanz ehrlich. Wenn...

Kreativpause – Kein Fusion Festival 2017

Wer dieses Wochenende auf der Fusion ist, der wird die Nachricht vielleicht schon vernommen haben.  Denn die Anreisenden zur diesjährigen Fusion erfahren gerade, dass es nächstes Jahr 2017 keine Fusion geben wird. Aber keine Angst, denn diese Auszeit soll  den Veranstaltern nur als „Kreativpause“dienen. … In den Programm-Heften steht es schwarz auf weiß: Im nächsten Jahr wird es kein Fusion-Festival geben! … Diese Nachricht schlägt ein. Warum diese Pause? Wer bereits ein Bändsel...

Save the Rave – Tanzdemo am 09.Juli 2016 in Frankfurt

Am 9. Juli 2016 soll unter dem Aufruf der Raveinitiative Frankfurt tanzend demonstriert werden und man hofft auf regen Zuspruch. Um 15 Uhr soll es am 9 Juli, unter dem Motto „Save the Rave“, auf dem Rossmarkt losgehen. Die Rave-Aktivisten, welche unter anderem aus Fahrenheit Traumfänger Raveolte Hochspannung Orbital Jungle ILoveU DJ Crew Fluchtpunkt Frankfurt Technotrooper Lautstark Ravebotta Monolith Raumstation Rödelheim Project-Alice Free Wonderland bestehen, fassen Ihr Anliegen zur Demo dabei mit ausführlichen Worten zusammen:...

Palazzo Bingen – Die Bagger kommen 2017

Traurige Nachricht für alle Fans des Palazzo in Bingen. 2017 soll die Location auch bekannt als „Alte Stadthalle“ abgerissen werden. Die ursprünglichen Palazzo-Macher Udo Niebergall und Joachim Muno hielten die letzten Jahre , mit der Veranstaltungsreihe „Tanz der Famile“, noch die Fahne hoch. Denn das Palazzo erlebte sein reguläres Closing als Technoclub 2003 mit gleich 2 Veranstaltungen (22.02.2003 // 28.03.2003).  DER LETZTE TANZ in den Heiligen Hallen von Bingen! „Tanz der Familie“,...

Love Family Park verärgert Sven Väth-Fans

Seit es den Love Family Park gibt steht ein DJ ganz besonders für diesen Event. Man könnte sagen, dass er so etwas wie die Leitfigur des Love Family Park darstellt. Natürlich ist die Rede von Sven Väth. Seine langen Auftritte, bei denen er sich über Stunden hinweg bis zum Ende frei entfaltet, ist jedes Jahr das Highlight des Love Family Park. Doch dieses Jahr wird es anders sein und das...

Newcomer-DJ-Deluxe – Erst überzogene Ansprüche, dann Absage und nun rechtliche Schritte

Soweit ist es also schon gekommen. Da hat doch echt ein Newcomer DJ bei einem Contest gewonnen und stellt dann Ansprüche, die jenseits von Gut und Böse sind. So ist es passiert und die Contest-Macher von Pure-Techno aus Niedersachsen machten diesen Vorgang öffentlich. Hiermit teilen wir mit, dass der zweitplatzierte Teilnehmer unseres DJ Contest Enrico S  uns abgesagt hat und nicht spielen will. Für uns kein Problem. Wir werden sicher niemanden...

Undankbare Meckerheinis!

Kennt Ihr das, wenn Ihr so Sachen im Internet mitbekommt und bei den Reaktionen der Leute, nur noch mit dem Kopf schütteln könnt? Generell ist es ja eh schick geworden, immer erst mal rumzumeckern und alles schlecht zu machen. Wenn die Vorwürfe berechtigt sind, dann ist das ja auch ok. So kann man ruhig mal meckern, wenn die DJs den eigenen Open Air Floor nicht finden, weil der Veranstalter es...

Doku: Locked off – Britanniens illegaler Rave Wiederstand

Vice hat hier ne coole Doku über „Britain’s Illegal Rave Renaissance“ am Start. Rave Culture is one of Britain’s great cultural exports, but after its first wave in the late eighties and early nineties, it was soon forced into the underground by stringent new laws and superclubs. But forward 25 years into in the midst of a nationwide purge on the nation’s nightlife, where nearly half of all British clubs...

Doku: 20 Jahre Dapayk – In Form von Webisoden (Folge 1&2)

Dapayk ist mittlerweile seit 20 Jahren als Künstler aktiv. Passend zu diesem Jubiläum gibt es nun eine Dokumentation. Bereits am 11. Mai 2016 wurde der Film zum ersten Mal im Filmpalast in Berlin Friedrichshain gezeigt. Nun kommt das Werk in Form von Webisoden auch zu jeden nach Hause. Folge 1 ist bei Youtube seit einige Tagen verfügbar und macht Lust auf mehr. Für den Film hat ein Kamerateam Dapayk 2 Jahre lang bei seinen...

Closing – Eulenhorst schliesst sein Nest im Juni

Was bisher als Szenegerücht die Runde machte, ist nun offiziell. Der Club „Eulenhorst“ auf der Hanauer Landstraße, welcher zuvor unter dem Namen „Freiheit 2112“ und „Kinga Mehameha“ bekannt war, wird zum Anfang Juni sein Türen schließen. Diese wurde per Facebook nun bekannt gegeben. Werte Gemeinde, leider müssen wir euch mitteilen dass unser Mietvertrag am ersten Juni ausläuft und bis jetzt noch keine Verlängerung in Aussicht ist. Es besteht zwar die...

Sebastian Zorrera sagt dem DJ-Leben good bye

Sebastian Zorrera setzt seine junge Familie an allererste Stelle und verabschiedet sich von seinem DJ-Leben. Dies verkündete der junge Papa auf Facebook.  In den letzten Jahren war er vor allem als Move-Act im Tanzhaus West und später dann bei der Lost im MTW aktiv. Wir wünschen Ihm und seiner jungen Familie viel Glück für die weiter Zukunft und sagen „thank you for the music“. via Facebook