Artists & Booking

Seit Anbeginn gehört zum Projekt der Toxic Family auch ein eigener Künstlerpool an Acts, die sich ganz der elektronischen Musik verschrieben haben. Unsere Acts sind seit Jahren fester Bestandteil der Szene im Rhein-Main-Gebiet. Regelmäßig trifft man sie mit ihrem Sound auf den unterschiedlichsten Events und Clubs. Der ToFa-Sound kann sich dabei vom chilligen Lounge-Soundtrack, über groovigen House bis straighten Techno erstrecken. Eben was das Spektrum der elektronischen Musik so hergibt und jeden unserer Acts individuell begeistern kann.

Für Bookinganfragen nutze bitte das Formular. Wir werden uns dann umgehend mit Dir in Verbindung setzen.

Link: Formular für Bookinganfragen

Kurzübersicht:

Dennis Babion & Christian Reichert
DJ-Team | Toxic Family | Construkt[ed] Disaster

Das Duo lernte sich vor mehr als 10 Jahren durch einen glücklichen Zufall bei einem spontanen, gemeinsamen Ping-Pong-Set kennen. Beide blicken auf eine Liebe zur Musik und Leidenschaft für ihr Hobby, die schon über 15 & 20 Jahre anhält und wohl die beste Grundlage für ein gemeinsames Projekt in Hinsicht künstlerischen Schaffens darstellt. Somit entstand aus diesem Zufall eine musikalische Verbindung, welche sich in einem sehr ausgewogenen Maße auf Beide verteilt und ergänzt. Mehr…

Soundcloud Dennis Babion //  Soundcloud Christian Reichert // Facebook

Dillmanski
DJ | Toxic Family | Vinyl Players | Nice am Gleis

Seit 2012 stürzt er sich nun mit großer Freude im Rhein-Main-Gebiet als DJ ins Nachtleben. Dabei legt er bis heute vorzugsweise mit Vinyl auf. 2013 startete Dillmanski zusammen mit Andy Düx eine eigene Veranstaltungsreihe in Mainz. Unter dem Namen „Vinyl Players“ lassen die beiden ihrer Begeisterung für das schwarze Gold freien Lauf. Darüber hinaus bekam er die Möglichkeit in vielen verschiedenen Locations und auf diversen Veranstaltungen seine Leidenschaft zu Vinyl sowie zur elektronischen Musik zum Ausdruck zu bringen. 2017 schloss er sich mit einigen befreundeten DJ´s zu dem Kollektiv „Nice am Gleis“ zusammen. Techno von Freunden für Freunde sozusagen. Mehr…

Soundcloud //  Facebook //  Instagram

Grille
DJ | Toxic Family | Tanzhaus West

Er ist der kreative und treibende Kopf hinter der Toxic Family und steckt seit 1999 all seine Zeit und Energie dort hinein.  Als Künstler gehört er seit Jahren zum festen Bestandteil des Frankfurter Nachtlebens. Beinah jeder Club in der Mainmetropole und deren Umgebung wurde schon einmal von Ihm bespielt. Er war zu Gast in der YouFM Clubnight und ist mit einer eigenen Sendung auf dem Frankfurter Lokalsender Radio X zu Hause. Im Frankfurter Tanzhaus West zählt er seit fast Anbeginn zu den Resident-Acts und ist dort regelmäßig bei den verschiedensten Großveranstaltungen als Künstler vertreten. Sein Sound besticht stets mit Tanzbarkeit, egal ob im groovigen Warm Up oder in der treibenden Primetime. Seine Einflüsse, unter anderem aus den Ursprüngen der 90s, hört man seinen Sets an. In diesen lässt er seinen ganz eigenen Stil einfließen und sorgt so immer wieder für Überraschungen auf der Tanzfläche. Denn für ihn ist das große Spektrum der elektronischen Musik ein riesiger Topf mit jeder Menge Inspiration für seine Sets. Mehr…

Soundcloud //  Facebook // Youtube

Grille vs Steve Simon
DJ-Team | Toxic Family

Als sich Steve Simon und Grille im Jahre 2001 zum ersten Mal gemeinsam an die Plattenteller stellten, da war es nur ein blöder Zufall. Keiner von Beiden konnte damals erahnen, dass man es so lange miteinander aushält und, dass auch noch erfolgreich. Die Beiden stellen immer wieder unter Beweis, dass sie vom Warm Up, Prime Time bis zu einem gebührenden Schluss am späten Morgen alles beherrschen, was ein DJ beherrschen sollte. Durch den Unterschied im Sound als Solokünstler, ergeben sich im Zusammenspiel der Beiden wild gewordene Phantasien zweier Musikliebhaber, die fast jede Art von elektronischer Musik mögen. House, Techno, wilder Nurave oder Breaks. Leichte Kost fürs Warm Up und Abfahrt zu Prime Time. Wenn sie sich erst einmal warm gespielt haben, dann gibt’s kein Halten mehr. Mehr…

Soundcloud

Marco Freudenberg
DJ – Produzent | Toxic Family | Digital Night Music | You Are Strange

Für den Wiesbadener Marco Freudenberg stehen der Spaß, die Freude und der Zauber elektronischer Tanzmusik im Mittelpunkt. Als DJ bewegen sich seine Sets zwischen Techno und Tech-House. Musik ist seine große Leidenschaft und dies spürt man in jedem seiner DJ-Sets. Er versteht es das Publikum mit seinem Sound abzuholen und in seinen Bann zu ziehen. Er sagt selbst: „Ich möchten die Menschen verzaubern, sie lachen sehen und Ihnen einen unvergesslichen Abend schenken. Sie sollen den Alltag hinter sich lassen, glücklich sein und auf eine fröhliche und eindrucksvollen Nacht zurückblicken.“ Mehr…

Soundcloud //  Facebook

Markus Palleiro
DJ | Toxic Family

Seit Ende der 1990er steht Markus Palleiro bereits an den Decks und ist seit Mitte der 00er Jahre ein Teil des Toxic Family Künstlerpools.

Ursprünglich musikalisch im Bereich Progressive House angesiedelt, bewegt sich sein aktueller musikalischer Stil zwischen House, Tech-House, Techno, dem einen oder anderen Klassiker und wieder zurück. So schafft er es sein Publikum durch die langsame Steigerung von ruhigeren Tracks bis hin zu striktem Techno auf eine Reise mitzunehmen und für die eine oder andere musikalische Überraschung zu sorgen. Mehr…

Soundcloud //  Facebook

Max König
DJ | Toxic Family | Nice am Gleis

Max ist ein echter Technohead und dies obwohl er im schönen Rheingau beheimatet ist. Schon als er das erste Mal mit 3 Jahren die Trillerpfeife spielte, war klar: „ Der Bub macht mal Musik”. Etwas älter und ein paar Clubs, Festivals und ein-, zweimal Berlin später war dann klar was zu tun ist. So ging es 2012 ins Nichtschwimmerbecken für DJs. Heute bewegt sich der Output von Max mal von low End Dub-Tech bis hin zu straight Techno. Doch auch die frühen eher Housig geprägten Zeiten zeichnen sich in seiner Musik ab. Seine Sets bestechen mit treibenden Bässe und edgigen Leads in abwechslungsreichen Stimmungen. Mehr…

Soundcloud //  Facebook //  Instagram

Nanorausch
DJ | Toxic Family | Offline

Die Leidenschaft zur Musik wurde “Nanorausch“, mit bürgerlichem Namen Simon Hankammer, schon in Kinderjahren zu teil. Nachdem er sich durch die musikalische Kindergruppe auf dem Land geschlagen hatte, wuchs er mit größter Interesse an Musik, insbesondere an elektronischer Musik ran und ließ sich immer mehr in den Bann der geheimnisvollen Klänge dieser Szene ziehen. Die Vielfalt der elektronischen Musik ist in der heutigen Zeit so groß, dass man aus dem Vollen schöpfen kann. “Nanorausch“ bedient sich mit größter Vorliebe aus allen erdenklichen Genres der heutigen Elektronischen Szene wobei er seinen Schwerpunkt eher auf den unglaublich gut ausbaubaren Techno legt. Mehr…

Soundcloud //  Facebook // Youtube

Salvatore Cassata
DJ | Toxic Family | Offline

Salvatore Cassata war bereits ein langjähriger Freund und musikalischer Wegbegleiter, als er 2016 endlich als offizielles Mitglied der Toxic Family aufgenommen wurde.

Seine musikalische Heimat ist der Techno, der allerdings gerne auch melodische Parts enthalten darf. Zudem ist er ein Fan von Warm Up-Sets mit groovigen Techhouse. Mehr…

Soundcloud //  Facebook // Instagram

Steve Simon
DJ | Toxic Family | Urban Droogs

Als ein bescheidener, introvertierter und klaustrophobischer Misanthrop und Glatzenträger meidet Steve das Rampenlicht. Deswegen steht er in einem Nachtclub gern in der dunklen Ecke, verbarrikadiert hinter Technik. Ausgebildet als Vodka-Vernichtungsexperte weiss er, dass die Bar das wichtigste Element eines Clubs ist. Er ist ausserdem seit seinem 22. Lebensjahr ein erfolgreicher Leser und kann seit kurzem 6 der 8 in seinem Namen enthaltenen Buchstaben aufmalen. Wenn man ihm Zeit lässt. Aber Autogramme geben muss er ja eh nicht. Wie im Hitchhikers Guide empfohlen, den er übrigens auch fast ganz allein durchgelesen hat, hat er immer sein Schmuse-Handtuch dabei.

Achja … und er spielt einfach grandiose House-Musik. Mehr..

Soundcloud //  Facebook //  Instagram // Youtube