In Frankfurt Bornheim gibt es eine 3D-Schwarzlicht-Minigolfanlage

Seit dem 28. September hat die Berger Straße in Frankfurt Bornheim eine Attraktion mehr im Angebot. Dort kann man jetzt Minigolf spielen, und zwar in Schwarzlicht und 3D. Zu finden ist die Anlage auf dem Parcours zweier Ladenlokale, die sich gegenüber des ehemaligen Saturns befinden und sind somit mitten im Herzen der Berger Straße.

Seit Anfang 2017 gibt es bereits eine ähnliche Anlage in Mainz. Diese war die erste 3D-Schwarzlicht-Minigolf-Anlage im Rhein-Main-Gebiet. Dort konnten die 3 Macher bereits 80 000 Kunden im ersten Jahr verzeichnen. Davon motiviert ging man das Projekt in Frankfurt an.

Quelle: www.schwarzlichthelden.de

Die Anlage in Frankfurt ist 300 Quadratmeter groß und es wird auf zwei Etagen gespielt. Die Besucher erwartet in den vier Räumen 18 Bahnen. Für die künstlerische Gestaltung waren sechs Graffiti-Künstler mit speziellen UV-Farben zu Gange. Natürlich mit dem bekannten leuchtenden Schwarzlichteffekt und sogar mit 3D-Effekt. Dieser wird Sichtbar, wenn man eine der passenden 3D-Brillen aufsetzt. Mit Spezialfarben erreicht man sogar Effekte als, ob der Ball, Ziellöcher oder Hindernisse zu schweben scheinen und so manche Barrieren scheint dabei fast unsichtbar zu werden.

Klingt alles sehr abgefahren und ist es wohl auch. Daher ist uns das auch eine News wert.

Link: Infos auf schwarzlichthelden.de

Golfen unter Schwarzlicht kann man an der Berger Straße 138 ab dem 28. September, 12 Uhr. Die Anlage hat montags bis donnerstags von 12 bis 22 Uhr, freitags von 12 bis 24 Uhr, samstags von 10 bis 24 Uhr und sonntags von 10 bis 22 Uhr geöffnet. In den Ferien geht es täglich schon ab 10 Uhr los. Kinder bezahlen 9,50 Euro, Erwachsene 12, Familien 39 Euro. Wer alle 18 Bahnen spielen will, muss anderthalb bis zwei Stunden einplanen. Reservierungen sind sinnvoll unter www.schwarzlichthelden.de

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.