In welchen Kinos läuft: Denk ich an Deutschland in der Nacht

„Denk ich an Deutschland in der Nacht“ die neue Dokumentation von Romuald Karmakar, über einen Aspekt des Nachtlebens kommt diese Woche in die Kinos. Wo Ihr den Film hier im Rhein-Main-Gebiet sehen könnt findet Ihr weiter unten.

Die Doku bringt Bilder aus Clubs und jede Menge Interviewszenen unter anderem mit Ricardo Villalobos, Roman Flügel, Sonja Moonear, Ata und Move D. Diese hat man nämlich mit der der Kamera begleitet und befragt.

Denk ich an Deutschland in der Nacht
Deutschland 2017, 100 Min., Deutsch, Französisch, 16:9, OmeU/ OmdtU
Start: 11.05.2017
Arden Film/Rapid Eye Movies
Regie: Romuald Karmakar
Mit: Ricardo Villalobos, Sonja Moonear, Ata, Roman Flügel, David Moufang/Move D
Kamera: Frank Griebe
Schnitt: Robert Thomann, Anne Fabini
Sound Design: Matthias Lempert
Regieassistenz: Martin Zillmann
Produzent: Andro Steinborn
Co-Produzent: Stephan Holl
Co-Produktion: Rapid Eye Movies, Köln

DENK ICH AN DEUTSCHLAND IN DER NACHT

  • 11.05.2017 – 23.05.2017 – Mal seh’n Kino – Frankfurt am Main
  • 25.05.2017 – 31.05.2017 – Filmforum – Höchst Frankfurt
  • 29.05.2017 – 31.05.2017 – Mal seh’n Kino – Frankfurt am Main
  • 15.06.2017 – 21.06.2017 – Murnau Filmtheater – Wiesbaden

DENK ICH AN DEUTSCHLAND IN DER NACHT: EXKLUSIVE FILM-TOUR

  • 21.05.2017 Deutsches Filminstitut Frankfurt am Main
    Veranstaltungsreihe: “Was tut sich – im deutschen Film?” – Werkstattgespräch
  • 24.06.2017 Robert Johnson Offenbach am Main
    Veranstaltungsreihe “Robert Johnson Theorie” w/ ATA und Roman Flügel

Weiter Locations und Termine in ganz Deutschland finde Ihr hier bei rapideyemovies.de.

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.