Das neue Pioneer Tour System und wie das Netz reagiert

Pioneer hat auf der Naam 2016 sein neues Toursystem vorgestellt und sorgt für lustige Reaktionen im Netz.

Pioneer hat seit dem Verkauf mit 425 Mio. Euro vor 1,5 Jahren scheinbar viel Geld in Innovation und Forschung gesteckt. Aktuell zeigt sich dies an der Veröffentlichung des CDJ-TOUR1 und des DJM-TOUR1. Denn die Flaggschiffe von Pioneer (NXS2-Serie) bekommen nun einen 13-Zoll Touch-Screen mit eingebauter CPU verpasst. Zudem läuft auf dem System auch die Rekordbox Software.

 

Beim Preis werden allerdings diverse Hobby-DJ-Träume platzen. Mit 4.999 Euro für den  CDJ-TOUR1 Player und ganzen 5.999 Euro für den Mixer DJM-TOUR1 sind die Geräte nichts für zu Hause. Ganz klar will Pioneer hier High-End Verbraucher ansprechen. Gerade der Festival-Bereich und Clubs mit entsprechenden Kleingeld werden sich diese Anschaffung eventuell überlegen.

Da, wo bisher also der Laptop Aufgeklappt den DJ verdeckte, da werden es wohl bald die neuen Tour-Produkte von Pioneer machen. Das Netz reagiert auf die Neuerung ebenso entsprechen und auch wir konnten uns nicht zurückhalten. Dennoch ist dieser Schritt eine logische Konsequenz der Entwicklung und wird sich sicher am Ende durchsetzten. Man wird sehen.

pioneer_cdjtour

13263834_1740925772845576_2159833370630331490_n[1]

Image-20160525

13239142_10209056394277280_3850938848947625814_n[1]

Hier noch die Features:

CDJ-TOUR1:
– Fortschrittliche Klangqualität – perfekt für große Events und Hallen
– ES9018 32-Bit-D/A-Konverter
– Ausklappbarer 13-Zoll Bildschirm erweitert Browsing- und Steuermöglichkeiten
– Track-Filter-Modus
– Mehrfarbiger Wellenform-Zoon und Multi-Wellenform-Darstellung
– Verriegelbarer LAN-Anschluss für sichere Verbindung
– Einsatz in jeder Umgebung dank Isolations-Standfüßen, ausklappbarem Touchscreen und Display-Sonnenschutz
– Vertrautes Layout und bekannte Features aus dem CDJ-2000NXS2
– Pro DJ Link

DJM-TOUR1:
– Hochwertige Klangkomponenten für einen warmen Soundhochauflösender
– Wordclock-Eingang
– ES9018 32-Bit-D/A-Konverter
– Neuer, ausklappbarer 13-Zoll-Touchscreen zeigt Informationen von bis zu vier Playern
– Verriegelbare LAN-Anschlüsse für sichere Verbindung und ein 5-fach-LAN-Hub
– Zwei unabhängige Kopfhörerbereiche für einfaches Cuen
– Aux-Eingang unterstützt eine Reihe von Quellen
– 13-Zoll-Screen kippbar und mit Sonnenschutz – einsatzbereit in jeder Umgebung
– Vertrautes Layout und bekannte Features wie beim DJM-900NXS2
– Integriertes KUVO-Gateway

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.