Trailer: X-Men Apokalypse, Star Trek Beyond, Batman v Superman: Dawn of Justice, Captain America 3, Independence Day 2

Kurz vor Jahresende dreht Hollywood noch mal richtig am Rad und haut einen Trailer nach dem anderen raus. Diese treffen mal einen nostalgischen Nerv oder es gibt Gänsehaut pur.

Gänsehaut hatte ich zumindest bei dem Trailer zu X-Men: Apokalypse, dem 3. Teil der Prequel-Saga. War schon der 2. Teil X-Men: Zukunft ist Vergangenheit eine der wohl besten Comic-Adaptionen überhaupt, so scheint X-Men: Apokalypse dies noch mal toppen zu wollen. Zumindest der Trailer versprüht eine unglaubliche Intensität, die der Comic-Fan auch aus den dazugehörigen Comics kennt. Düster, dreckig, hoffnungslos.

 

Bereits im Vorfeld waren die ersten bewegten Bilder zu Batman v Superman: Dawn of Justice heiss diskutiert. Der neue Trailer macht nun richtig Bock auf diese epische Geschichte. Auch mit Ben Affleck als Batman, kann ich mich zumindest, seit diesem Trailer mehr als nur anfreunden. Das dürfte spannend und interessant werden.

 

In Captain America 3: Civil War wird eine der wohl markantesten Storys aus den Marcel-Comics der letzten Jahre aufgegriffen. Auch bei diesem Teil haben die Russo-Brüder das Zepter bei der Produktion in der Hand. Diese haben ja bereits mit Teil 2 bewiesen, dass eine Comicverfilmung sehr wohl clever und intensiv, auch in der Story sein kann.

 

Mitte der 90s bombte Roland Emmerich nicht nur das Weise Haus in Independence Day einfach mal weg, sonder legte auch an den Kinokassen einen beachtlichen Erfolg hin. Kein Wunder, war doch die Alien Invasion damals „State of the Art“ und bracht bisher nie gesehene Zerstörungsorgien in die Kinos. Dazu noch ein Will Smith als Sympatieträger. Jetzt will man nach 20 Jahren noch mal einen drauf legen und kommt mit einem 2 Teil um die Ecke. Der Cast ist zum Teil aus dem ersten Teil. Ein Will Smith fehlt allerdings. Ob, man den Erfolg wiederholen kann, dies wird sich zeigen, aber wie man Roland Emmerich kennt, dürfte er zumindest die Verwüstung auf der Leinwand zum ersten Teil toppen.

 

Zu guter Letzt kam nun auch noch der erste Trailer zum neuen Star Trek online, nachdem dieser scheinbar kurz zuvor geleakt wurde. Das Drehbuch kommt diesmal unter anderem von Simon Pegg der auch Lt. Cmdr. Montgomery „Scotty“ Scott spielt. Der Trailer macht auf alle Fälle bock auf den Film und überhaupt konnte ich mich mit diesem Restart der Serie gut anfreunden und freu mich auf den nun schon dritten Teil.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.