Arschlecken für Festivaltickets

Mystery Land ist ein seit 1994 jährlich stattfindendes Technofestival in den Niederlanden.  Seit 2011 findet ein Ableger dieses Festivals auch in Chile statt. Dort nennt es sich schlicht und einfach Mystery Land Chile.

Das Festival scheint sich mehr als enormer Beliebtheit zu erfreuen. Denn anders ist sich die Hingabe eines weiblichen Fans nicht zu erklären, um an Tickets dafür zu gelangen. Diese hatte der Chilenische Radio Sender „Top 40“ zuvor ausgeschrieben und forderte seine Zuhörer zu einer Challenge auf, um diese zu bekommen. Eine junge Dame ergriff sofort die Initiative, um zu überzeugen und fuhr ins Studio mit einem mehr als extravaganten Vorschlag.

Ihr Vorschlag: Dem Moderator Sahne aus der Arschritze lecken. Oder anders ausgedrückt. Arsch lecken für Tickets des Mystery Land Chile.

arschlecken

Das ganze ging dann per Bild auf Twitter rum und lies natürlich nicht lange auf kontroverse Meinungen warten. Dieses Mystery Land Chile muss jedenfalls echt der Wahnsinn sein, wenn sich seine Fans so ins Zeug legen.

Verlost YOUFM nich auch ab und an Tickets?

Link: Mystery Land Chile
via: http://www.buzzfeed.com

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.