DJs in den 80s – Ein 150 Minuten Zeitdokument

In den 80s war der DJ noch etwas leicht anderes, als wie wir ihn heute kennen. Da ist so ein Zeitdokument doch schon mal ganz interessant. Die 150 Minuten kann man auch ruhig nebenbei laufen lassen, denn die Mucke geht schon ok.  Das ganze ist  bei einem Contest aufgezeichnet wurden  der sich “Dee Jay Parade“ nannte und im italienischen Ravenna stattfand.

via www.kraftfuttermischwerk.de

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.